Margret und Wolf Ewert

Margret Ewert
1970 in Visbek geboren, Realschulabschluss,
Fachhochschulabschluss für Gestaltung
1991 – 1992 Praktikum bei Volker J. Trieb
1992 – 1995 Ausbildung zur Keramikerin, Praktika und
Anstellungen in Frankreich und Deutschland
Seit 1998 selbstständig und Gründung des
„atelier tonwerk“ zusammen mit Wolf Ewert

Wolf Ewert
1965 in Meschede geboren, Abitur, Studium bis 1992
1992 – 1995 Ausbildung zur Keramiker, Praktika und
Anstellungen in Frankreich und Deutschland
Seit 1998 selbstständig und Gründung des
„atelier tonwerk“ zusammen mit Margret Ewert

Vor knapp 15 Jahren gründeten Margret und Wolf Ewert das atelier tonwerk mit der Zielvorgabe einen eigenen Keramikstil zu entwickeln. Margret Ewert konzentriert sich mit ihrer Keramik seitdem auf Gefäße aller Art insbesondere Gartengefäße, die auf der Töpferscheibe gedreht oder aufgebaut werden, um dann verformt zu werden. Immer ist die Keramik vor allem Oberfläche für die aufwendige Gestaltung.
Wolf Ewert hat sich auf das Modellieren ausgefallener Keramikfiguren spezialisiert. Es entstehen skurrile, fantastische Tiere und oft unproportionierte menschliche Gestalten, die nach einer Geschichte verlangen.

Arbeitsbeispiele: (Vergrößerung durch anklicken!)
Margret und Wolf EwertMargret und Wolf EwertMargret und Wolf EwertMargret und Wolf Ewert
Margret und Wolf EwertMargret und Wolf Ewert