"Kinder im Stein"

Steinzeug, ca. 20 cm h, 20 cm b, 20 cm t
Gewalt und Misshandlungen gegen Kinder sind aufgrund der aktuellen Vorfälle durch Medien und Presse zu einem Thema geworden, das nicht mehr verschwiegen oder tabuisiert werden kann. Doch diese Fälle sind nur die grausame Spitze eines Eisberges. Die tägliche normale Gewalt gegen Kinder wird dadurch nicht gestoppt und muss immer wieder in unseren Fokus gerückt werden.
Mich lässt dieses Thema nicht mehr los. Als Künstlerin habe ich Objekte entwickelt, die die Hilflosigkeit der Kinder darstellen. Kinderkörper, die teilweise aus einem Stein herausragen, die selber zu Stein geworden sind, ohne Bewegungsmöglichkeiten und chancenlos, Einfluss zu nehmen und der Gewalt zu entfliehen.
Diese Arbeiten sind meine Art, mich mit diesem Thema Auseinander zusetzen und auf die Gewalt gegen Kinder aufmerksam zu machen..
Ich verwende Material und Technik der Keramikerin, lasse das Objekt aber sowirken, als ob es in der traditionellen Form der Bildhauerei entstanden wäre.

Kinder im Stein
1

Kinder im Stein
2

Kinder im Stein
3

Kinder im Stein
4

Kinder im Stein
5

Kinder im Stein
6

Kinder im Stein
7

Kinder im Stein
8