Emmanuel Peccatte

1996
Formation au CNIFOP , Berufschule für Keramik in St. Amand
1998
Weiterbildung in der “Maison de terre de dieulefit“
1999
1 Jahr als Künstlerstipendium

Ausstellungen:

2007
Septembre exposition a «G.E.A.S.» a Hilversum. (NL)
2. Preis beim internationalen «POTFEST» in GB
Einzelausstellung in der Galerie «Septentrion»Lille (F)

2006
Messebeteidigung'' a ''Maison & Objet'' Paris
Ausgezeichnet mit dem Laureat “Jevne Createure“
1. Preis Biennal d'Andenne. Belgique.
Ausstellung : Biennale céramique contemporaine de St Sulpice. Paris.

2005
Ausstellung a St Sulpice. Paris.
Ausstellung au ''Art du Feu''. Rennes(F)
Ausstellung personnel galerie du ''Don''. Cantal (F).

2004
Exposition ''Cercle Verre''. Lyon (F)
Exposition ''Artis'Art''. St Etienne.(F)
Exposition galerie ''Arlette''. Lyon (F)



Ständige Präsenz in folgenden Galerien:

Galerie ''Planète Verre''. Monpazier
Galerie ''Sassi-Milici''. Vallauris
Galerie ''Art des Hom''. Bordeaux
Galerie ''Christel''. Limoges
Galerie ''Ateliers d'art de france''. Paris 17éme
Galerie ''Le Don du Fel''. Le Fel

Arbeitsbeispiele: (Vergrößerung durch anklicken!)
Emmanuel PeccatteEmmanuel PeccatteEmmanuel PeccatteEmmanuel PeccatteEmmanuel Peccatte
Emmanuel PeccatteEmmanuel Peccatte